Hilfen

In einer akuten Gewaltsituation wählen Sie den Notruf 110.
Geben Sie Name und Adresse durch. Die Polizei ist verpflichtet Ihnen zu helfen.

Sie können auch mit Ihren Kindern Zuflucht in einem Frauenhaus (Tel. 02331/4731400) suchen.
Siehe dazu auch unsere Checkliste für den Notfall.

Gehen Sie auf alle Fälle zu Ihrem Hausarzt
und lassen sich Ihre Verletzungen dokumentieren.

Nehmen Sie Rat und Hilfe
in Anspruch. Das geht auch anonym.


Beratungsangebote zum Thema in Hagen

Frauenberatungsstelle
Bahnhofstraße 41 · 58095 Hagen · Tel. 02331/15888

ZeitRaum – Erziehungs-, Familien- und Lebensberatungsstelle
Erziehungs-Familien und Lebensberatung · Dödterstraße 10 · 58095 Hagen · Tel. 02331/9058-2

SichtWeise – Ev. Schwangerenberatungsstelle
Dödterstraße 10 · 58095 Hagen · Tel. 02331/9058-329

Kath. Ehe-, Familien- und Lebensberatung Hagen
Hohle Straße 19a · 58091 Hagen · Tel. 02331/73434

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Stadt Hagen
Märkischer Ring 101 · 58097 Hagen · Tel. 02331/2073991

Zuwanderungsberatung Diakonie Mark-Ruhr
Bergstraße 121 · 58095 Hagen · Tel. 02331/30646-2035


Hilfetelefon

Weitere Informationen unter www.hilfetelefon.de


Onlineberatung

Weitere Links: